DL3JGN > SACHSEN  19.12.18 13:34l 311 Lines 12021 Bytes #999 (365) @ DL
BID : JCSDB0RES03N
Read: DF7UL GAST
Subj: Sachsenrundspruch Nr. 430 vom 9.12.2018
Path: DB0ZWI<DB0ERF<DB0RES
Sent: 181219/1230z @:DB0RES.#NRW.DEU.EU [JO31ES Rees/Germany] obcm1.07b12 LT:36
From: DL3JGN @ DB0RES.#NRW.DEU.EU (Juergen)
To:   SACHSEN @ DL
X-Info: Sent with login password

Sachsenrundspruch Nr.430 vom 09.12.2018



Aus dem Inhalt:

1. Aus der Distriktvorstandssitzung
2. Abrechnungen der OVs fuer 2018 
3. Erfolgreiches ARISS-Projekt bei S09
4. Rege Teilnahme von saechsischen Newcomern am    
   DARC-Ausbildungscontest
5. OV Aue-Schwarzenberg, S45, hat 8 neue Mitglie-
   der
6. Neue Gastmitglieder im OV Leipzig, S37
7. Aktivitaetswettbewerbe der DARC-Distrikte Nie
   dersachsen, Sachsen und Sachsen-Anhalt
8. 100 Jahre Erstflug Junkers F13


1. Aus der Distriktvorstandssitzung

Am 04.12.2018 fand in Bad Lausick die Sitzung des Vorstandes unseres Distriktes
statt. Der Distriktvorsitzende informierte insbesondere ueber die DARC-
Mitgliederversammlung in Baunatal.
In der OV-Info 8/18 kann sich jeder ueber den Inhalt dieser Versammlung
informieren.

In der Vorstandssitzung wurde festgelegt, dass die Wahlversammlung des
Distriktes am Sonnabend, den 13.04.2019 im Gasthof "Ritterhof" in Alt-
Mittweida stattfindet. Beginn ist 10:00 Uhr. Die Einladungen erfolgen
termingemaess. Naehere Informationen gibt es auch im Rundspruch Februar 2019.

Aufgrund des Ausscheidens des bisherigen Webmasters Steffen, DM6WAN, wurde als
neuer Webmaster ab Januar 2019 Tomasz, DG5CL, aus dem OV S37 berufen.


2. Abrechnungen der OVs fuer 2018 
- Info unseres DV Karl-Heinz, DL6EV -

Am 07.12.2018 hat die Buchhaltung des DARC e.V. darueber informiert, dass mit
Bearbeitungsstand 30.09.2018 folgende OVs noch keine Abrechnung fuer das III.
Quartal 2018 uebersandt haben:
S05; 07; 09; 10; 18; 19; 25; 27; 28; 29; 31; 32; 33; 37; 41; 43; 44; 46; 53;
55; 63 und 64.
Gar keine Abrechnung kamen im Jahr 2018 von den OVs S15; S49 und S56.
 
Der Distriktvorsitzende bitte alle genannten OVs um schnellstmoegliche
uebersendung an den DARC e.V. Sollten zwischenzeitlich einige OVs ihrer
Verpflichtung nachgekommen sein, ist diese Info als gegenstandslos zu
betrachten.


3. Erfolgreiches ARISS-Projekt bei S09
- mitgeteilt von Thomas, DL8DXW -

Im Rahmen des ARISS-Programms (Amateur Radio on ISS) gelang es Schuelern der
Amateurfunk-AG des Dresdner Martin-Andersen-Nexoe-Gymnasiums am 24.10.2018 um
08:24 UTC ein knapp 10-minuetiges Direkt-QSO mit dem deutschen Astronauten
Alexander Gerst (KF5ONO) auf dem 2m-Band zu fuehren. 
Technisch und logistisch wurde der Kontakt durch Funkamateure des OV S9
(Pentacon Dresden) mit der Klubstation DLTSD in den Technischen Sammlungen
Dresden betreut. 
Zum gleichen Zeitpunkt waren Schueler des Liborius-Gymnasiums Dessau unter
DKLG QRV. 
Die Fragen beider Schuelergruppen im Wechsel zu koordinieren und zusaetzlich
Audio- und Videosignale zur Verfuegung zu stellen, stellte eine besondere
Herausforderung dar. 
In Dresden hatten im Vorfeld alle jugendlichen Projektteilnehmer an einer
Amateurfunkausbildung an der Klubstation DLIKT teilgenommen. So konnten
mehrere SWL-Pruefungen des DARC sowie bei der BNetzA Aussenstelle Dresden 3
Amateurfunkpruefungen der Klasse E und 1x Klasse A abgelegt werden. 
Den Sprechfunkkontakt, bei dem 14 Fragen an den Alexander Gerst gestellt
wurden, konnte u.a. der 1. stellv. Distriktsvorsitzende Joerg Weidehaas
(DM2DRN) live mit verfolgen. 
Das "Dresden-Fernsehen" berichtete in der Sendung "Drehscheibe Dresden" noch am
gleichen Abend ueber das Ereignis, der MDR in der Sendung "Sachsen-Anhalt
Heute". 
Auch in der lokalen Presse und im Rundfunk wurde berichtet. 
Mitschnitte des QSOs sind u.a. auf der Homepage des OV S09 abrufbar. 
Ein Dank gilt an dieser Stelle dem Vorstand des Distrikts Sachsen, der das
Projekt finanziell mit unterstuetzte.


4. Rege Teilnahme von saechsischen Newcomern am DARC-Ausbildungscontest
- mitgeteilt von Thomas, DL8DXW, OV S09 -

Der im Vorfeld des WAG-Contests stattfindende Ausbildungscontest erfreut sich
weiter zunehmender Beliebtheit. Besonders in der Kategorie "Einsteiger" war
dieses Jahr Sachsen mit 11 Teilnehmern aus den OVen S01, S02, S09, S45 und S50
stark vertreten. Das sind reichlich 30% aller Teilnehmer. 
Nach 2016 (25) und 2017 (31) waren es 2018 schon 36 Teilnehmer, die ihr Log
einreichten. 
Mit Abstand den 1. Platz erreichte mit 230 QSOs  YL Nele (12J.) DN3CX vom OV
S62 (Klingenthal). 
Bei S09 (Pentacon Dresden) nahm Danny (11J.), DE2YDL das erste Mal an einem
Funkwettbewerb teil und kam mit 40 QSOs auf Platz 20. 
Wir wuenschen uns fuer 2019 weiteren Zuwachs an diesem kleinen aber feinen
Contest. Besonders sind auch alle "OM" eingeladen mit Geduld an die meist
jungen Nachwuchsfunkerinnen und -funker Punkte zu verteilen.


5. OV Aue-Schwarzenberg, S45, hat 8 neue Mitglieder
- mitgeteilt von Heike, DL3VU -

Mit der Entwicklung eines neuen Ausbildungskonzeptes hat Heiko, DL3VU, zwischen
Juni  und Dezember  diesen Jahres alle 8 teilnehmende Schueler, aus den Klassen
8 und 9 des Matthes-Enderlein Gymnasiums Zwoenitz  und einen Senior zur
Amateurfunkgenehmigung begleitet. 
Insgesamt haben somit 9 an der Ausbildung teilgenommen. Das Ergebnis sind 5x
Klasse A und 4x Klasse E.  
Das sind:
Kassandra,DM1YL, Anshdeep,DO7YM, Franz,DM9II, Gerthold, DK5GP, Paul,DO4AW,
Raffael,DL4AMG, Tamino,DO7AME und  Tobias,DO3EX.

Gleich nach der Pruefung  haben 3 Schueler am Ausbildungscontest teilgenommen. 
Traurig war, dass sich nur ein OM aus dem OV bereit erklaerte  einen Schueler
im Ausbildungs. Contest zu betreuen, waren doch alle Schueler motiviert und
wollten daran teilzunehmen.

Jetzt kommt der schwierige Teil, bei  den Schuelern  eine Station zu errichten,
wo das nicht gelingt, besteht  die Moeglichkeit fuer den Funkbetrieb die 
Klubstation DL0MEG im Gymnasium zu nutzen.


6. Neue Gastmitglieder im OV Leipzig, S37
-mitgeteilt von Guenter, DL5YYM, OVV S37 -

Gleich 2 neue Gastmitglieder konnte der Ortsverband Leipzig, S37 im Dezember
2018 begruessen.
Es handelt sich um Paul Kerns und Steffen Kerns, die ihr Interesse am
Amateurfunk bekundet haben.
Eine Anmeldung zum geplanten Amateurfunklehrgang Klasse "E" im kommenden Jahr
ist bereits erfolgt.
Wir wuenschen beiden angehenden OMs viel Erfolg bei Ihrem neuen Hobby.


7. Aktivitaetswettbewerbe der DARC-Distrikte Niedersachsen (H), Sachsen (S) und
Sachsen-Anhalt (W)
- mitgeteilt von Guenter, DL5YYM, Funkbetriebsreferent DARC-Distrikt Sachsen -

Nachfolgend benennen wir die jeweils ersten Fuenf Platzierten. Die
vollstaendigen Ergebnislisten fuer den Distrikt Sachsen sind zu finden auf der
Webseite des OV S36! 

Gesamtwertung der Distrikte:

Klasse "A" 80/10m CW:
1  DF0SAX   S01  4350  Punkte  
2  DL0DN    H01  4080   -,,-	
3  DL1WA    X28  3726   -,,- 	
4  DL3DTH   S07  3225   -,,- 	
5  DL5JAN   S53  3195   -,,- 	

Klasse "B" 80/10m SSB:
1 DL5L 	  X23  9798  Punkte  	 
2 DL0DN 	  H01  6120   -,,- 	 
3 DJ1AA 	  H27  5247   -,,-	 
4 DF0SAX 	  S01  4968   -,,-	 
5 DL5JAN 	  S53  4482   -,,-	 

Klasse "C" 144 MHz CW, SSB, FM
1 DL0HTW 	  S01  2952  Punkte   
2 DO3BST 	  W02  2205   -,,-	  
3 DL0DN 	  H01  2013   -,,-	  
4 DL1HTT 	  W30  1728   -,,-	  
5 DL4OL 	  H39  1530   -,,-	  

Klasse "D" 432 MHz CW, SSB, FM
1 DL0HTW 	  S01   520  Punkte 	  
2 DL0DN  	  H01   460   -,,-	   
3 DL2AAZ 	  H33   374   -,,-	   
3 DL3HRT 	  W17   374   -,,-	   
5 DO3BST 	  W02   357   -,,-	   

SWL Klaae "B" 80/10m SSB 
1 DE2HUG 	  Y43   2072  Punkte    
2 DE7HJW 	  H35    270   -,,-      
3 DE6FBK 	  H35     72   -,,-       

OV- Wertung
1 S01 OV Saxonia Dresden  	547 Punkte 
2 W17 OV Zeitz 			338 Punkte
3 H01 OV Alfeld 			314 Punkte
4 W09 OV Wernigerode 		201 Punkte
5 S07 OV TU Dresden 		187 Punkte

Und nun die jeweils ersten fuenf Platzierten in unserem Distrikt:

Klasse "A" 80/10m CW
1 DF0SAX S01   100 OV- Punkte 
2 DL3DTH S07    74   -,,-
3 DL5JAN S53    73   -,,-
4 DL0HTW S01    68   -,,-
5 DL0DA  S06    62   -,,-

Klasse "B" 80/10m SSB
1 DF0SAX S01  	51 OV-Punkte 
2 DL5JAN S53  	46   -,,-
3 DL0HTW S01  	45   -,,-
4 DL7CX  S62  	38   -,,-
5 DL6AG  S44  	24   -,,-

Klasse "C" 144 MHz CW, SSB, FM
1 DL0HTW S01   100 OV-Punkte 
2 DF0SAX S01	31   -,,-
3 DG2DWL S07	25   -,,- 
4 DK0ZN  S65	21   -,,-
5 DL1DXA S07	20   -,,-

Klasse "D" 432 MHz CW, SSB, FM
1 DL0HTW S01   100 OV-Punkte 
2 DK0ZN  S65	30   -,,-
3 DF0SAX S01	30   -,,-
4 DG2DWL S07	23   -,,-
5 DM2GON S65	13   -,,-

OV- Wertung Distrikt "S"
1 S01 OV Saxonia Dresden  547 OV-Punkte
2 S07 OV TU Dresden       187   -,,-
3 S65 OV Schoenau          147   -,,-
4 S53 OV Plauen           132   -,,-
5 S06 OV Dresden Land      90   -,,-

Auf Wiederhoeren im naechsten Aktivitaetswettbewerb der Distrikte
Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Sachsen am 31. August 2019.


8. 100 Jahre Erstflug Junkers F13
- mitgeteilt von Gert, DM7MA -

Am 25.Juni 2019 jaehrt  sich der Erstflug des Ganzmetallflugzeugs F13 zum
einhundertsten Mal. 
Konstrukteur Otto Reuter und der bekannte Ingenieur Hugo Junkers entwickelten
gemeinsam dieses Flugzeug, welches zur damaligen Zeit ausschliesslich dem
Einsatz in der zivilen Luftfahrt dienen sollte. 
Noch im Entstehungsjahr konnte der Hoehenrekord von 6800 m erreicht werden. 

Die F13 eroberte schnell den kontinentalen Luftraum und in den 1920er Jahren
flogen Maschinen dieses Typs fuer zahlreiche Fluggesellschaften. 

Alljaehrlich zum Pfingstwochenende ehrt die Stadt Dessau den grossen Erfinder
und bekannten Flugzeugpionier Hugo Junkers mit einem zweitaegigen Fest. 
Der ehemalige Flugplatz und heutige Verkehrslandeplatz traegt seinen Namen. 

Das Fest erfreut sich regen Zuspruchs, da die Veranstalter in den letzten
Jahren neben alten Maschinen wie der "Antonov", die Ju52/3m das wohl
bekannteste Flugzeug der frueheren Junkers-Werke fuer Rundfluege buchen
konnten. 

Die Funkamateure der Flieger-Funk-Runde e.V., des DARC e.V. mit den
Ortsverbaenden S44 Mittweida, W18 Dessau, W22 ZAB-Dessau und Y43 Elbe-Elster 
werden dieses Ereignis im Zeitraum vom 01.01.2019 bis 30.06.2019 mit
Sonderstationen auf den Amateurfunkbaendern aktiv sein. 

Als Sonderstationen werden nachstehende Rufzeichen auf den Baendern zu hoeren
sein:
- DF13DEJU  fuer das Junkerswerk Dessau, 
die nachfolgenden Klubstationsrufzeichen symbolisch fuer die Original - F13 in
den Museen: 
- DF13PAR Standort Le Bourget Paris 
- DF13BUD Standort Budapest 
- DF13STO Standort Stockholm 
- DF13MUC Standort Muenchen 
- DF13BLN Standort Berlin

Erworben werden kann auch  ein kostenfreies, schoenes Diplom "100 Jahre
Erstflug Junkers F13". Das Diplom kann von allen lizenzierten Funkamateuren und
Kurzwellenhoerern beantragt werden. Voraussetzung, um dieses Diplom zu erhalten
sind 100 erreichte Punkte. 
Jede Verbindung wird pro Band in den Betriebsarten Morsetelegrafie, Sprechfunk
und Digital mit jeweils 10 Punkten gewertet. Verbindungen aus einem
Luftfahrzeug mit den zugelassenen Klubstationsrufzeichen zaehlen jeweils 20
Punkte. 

Die getaetigten QSOs werden mit unterschiedlichen Motiven der F13 auf den
QSL-Karten bestaetigt.



Das war unser heutiger Sachsenrundspruch Wir bedanken uns fuer die Zuarbeiten.

Der Distriktvorstand Sachsen und die Redaktion des Sachsenrundspruches
wuenschen noch eine schoene Adventszeit, besinnliche Weihnacht und alles Gute
fuer das Jahr 2019. 
Wegen der Feiertage und den im Januar kaum zu erwartenden Informationen bzw.
Zuarbeiten senden wir den naechsten Rundspruch erst am 10. Februar 2019.
Zuarbeiten bitte bis Donnerstag, den 07.02.2019, 21:00 Uhr Ortszeit an Ben,
DL4ZM. 
Fuer Zuarbeiten mit Bild(ern) im Format .JPEG  sind wir dankbar. Bitte
Datenschutz beachten!  
Mailto: dl4zm@darc.de  

73's und awdh in 2019

Ben, DL4ZM 
Referent Rundspruch Distrikt Sachsen 


Den Rundspruch des Distriktes Sachsen senden wir jeweils am 2. Sonntag im Monat
auf 3,62 MHz (plus/minus QRM) und gleichzeitig ueber das 2m Collmberg- Relais
DB0SAX - 145,700 MHz (Kanal RV56) sowie ueber das 70cm Auersberg-Relais DB0ERZ
- 439,1125 MHz.
Wolfgang, DL8DWW uebertraegt den Rundspruch ueber das Loebauer  2m Kottmar-
Relais DB0LOE - 145,625 MHz  (Kanal RV50).

Wir bedanken uns bei den Relaisbetreibern Rocco, DL1XM, Gunnar, DG1LZG,
Torsten, DO8GT und Wolfgang, DL8DWW, OVV S04, fuer die Unterstuetzung.
NNNN 


Lese vorherige Mail | Lese naechste Mail